Die Fußbodenheizung ist wohl der bekannteste Vertreter der Flächenheizungssysteme und wird bereits in großem Umfang eingesetzt. Obwohl sie im Vergleich mit den anderen Flächenheizungssystemen in Punkto Wohnphysiologie nicht mithalten kann, ist sie im Vergleich zur Konvektionsheizung energiesparender und wirbelt weniger Raumluft auf. Oftmals ist eine Kombination aus Fuß- und Wandheizung sinnvoll.

Die von uns vertriebende Fußbodenheizung wird als Trockenbausystem realisiert. Dies spart Zeit und hat den Vorteil, dass die Heizschleifen nicht, wie bei konventionellen Fußbodenheizungen relativ tief liegen, sondern nah an der Oberfläche. Im Ergebnis reagiert das System deutlich schneller auf geänderte Temperatureinstellungen.

zum Shop